Telefon: 0421 478 80 65 E-Mail: info@fh-beratung.de

Reiki kommt aus dem Japanischen und heißt übersetzt: „Universelle Lebensenergie“ (Rei) sowie „kraftvolle Energie, die uns durchdringt“ (Ki). In der Silbe „Rei“ wird der universale Aspekt dieser Energie angesprochen: Menschen können durch Meditieren, durch Beten oder durch Bitten und über die Arbeit an sich selbst mit der Urquelle des Lebens in Verbindung kommen.

Reiki wurde Anfang des vergangenen Jahrhunderts vom japanischen Mönch Dr. Mikao Usui wiederentdeckt und kam etwa 1980 nach Europa – seitdem hat es sich weltweit verbreitet. Usui stellte für seine Methode fünf richtungsweisende Lebensregeln auf:

  • Gerade heute sei gelassen und frei von Ärger
  • Gerade heute sei frei von Sorgen
  • Gerade heute arbeite hart auf dein Ziel hin
  • Gerade heute sei freundlich mit dir und deinen Mitmenschen
  • Gerade heute sei dankbar für die vielen Segnungen

 

In welchen Bereichen Reiki wirkt

Reiki soll die Selbstheilungskräfte des Menschen aktivieren und dabei die persönliche Entwicklung unterstützen. Die Entspannungsmethode ist leicht zu erlernen; ein besonderes Vorwissen ist nicht erforderlich. Diese uralte Entspannungs- und Heilmethode ermöglicht es Menschen, die Übertragung feinstofflicher Energie durch sanftes Auflegen der Hände zu verstärken und so Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Daher wird Reiki häufig angewendet, um Stress zu bewältigen und Entspannung zu finden. Die Methode fördert das energetische Gleichgewicht und heilt ganzheitlich.

 

Auf der emotionalen Ebene wirkt Reiki:

  • entspannend
  • stärkt das Vertrauen
  • Blockaden lösend
  • fördert die Kreativität
  • stärkt die Ausgeglichenheit
  • fördert Liebe und Mitgefühl
  • stärkt die Lebensfreude

 

Auf der körperlichen Ebene wirkt Reiki:

  • schmerzlindernd
  • durchblutungsfördernd
  • entgiftend
  • entschlackend
  • entkrampfend
  • wärmend
  • krankheitsvorbeugend

 

Auf der mentalen Ebene wirkt Reiki:

  • Stresslindernd
  • erhöht die Lernfähigkeit
  • fördernd das Erkennen und
  • Loslassen negativer Denkstrukturen

 

So läuft eine Reiki-Sitzung ab

Der Ablauf einer Reiki-Sitzung sieht folgendermaßen aus: Der Teilnehmer liegt bekleidet – aber ohne Schuhe – auf einer Liege auf dem Rücken und versucht sich bei sanfter Musik zu entspannen. Durch die Berührung und Auflegen meiner Hände am Körper fließt die Lebensenergie zum Teilnehmer.

Oft werden dabei Gefühle geweckt, bei denen auch Tränen fließen – diese sollen nicht unterdrückt, sondern freien Lauf gegeben werden. Ebenso können auch Wärme- und Kältegefühle während der Sitzung wahrgenommen werden.

Bei einer Reiki-Sitzung können viele, sehr individuelle Gedanken und Gefühle empfunden werden: Bei manchen stellt sich innere Ruhe und Frieden ein, bei anderen Entspannung oder Blockaden lösende Gefühle unterschiedlichster Art.

Die Dauer einer Reiki-Sitzung mit dem Vor- und Nachgespräch liegt zwischen 90 und 120 Minuten. Sie haben Interesse an einer solchen Sitzung?

 

FH Beratung KontaktVereinbaren Sie jetzt Ihren
persönlichen, diskreten Beratungstermin
mit mir. Ich bin nur 1 Anruf oder 1 Mail entfernt.
Weiter >>

 

Copyright (c) 2015 FH Psychologische Beratung Frank Hoffmeister     Design: netboxx.com

Scroll to Top